Koch Chemie

Koch Chemie ist ein deutscher Hersteller von Detailing Produkten für den industriellen und kommerziellen Bereich. Bei der Entwicklung neuer Produkte liegt hierbei das Augenmerk auf der verwendung von erneuerbaren Rohmaterialen und biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen ohne gefährliche Kohlenwasserstoffe.

Koch-Chemie begann 1968, als Hans Koch eigene Rezepturen für verschiedene Polituren entwickelte. Zu der Zeit war er nicht von der Qualität von kommerziell verfügbaren und professionellen Produkten beeindruckt und entschied sich ein eigenes Produkt nach seinen Bedürfnissen zu schaffen. Das von Koch geschaffene Endprodukt war von solcher Qualität, dass der Experten weiterhin danach fragten.

In den folgenden Jahren entwickelte sich Koch Chemie zu einem Unternehmen, das im Detaillierungsmarkt neue Maßstäbe gesetzt hat. Koch-Chemie konzentriert sich dabei nicht nur auf Detaillierungsprodukte, sondern entwickelt auch Produkte für den industriellen Einsatz, einschließlich Bodenreinigungs- und Spezialmaschinenreinigungsprodukte.

Koch-Chemie-Produkte finden sich weltweit in Produktionsumgebungen von BMW, Mercedes-Benz, VW und in unzähligen Autowaschanlagen, Automobilwerken, Autohäusern und Fahrzeugaufbereitungsbetrieben.

Sichern10€
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über unsere tollen Angebote.